Chaplin mit Live-Musik!

Ein Meisterwerk von Chaplin für die ganze Familie zu entdecken!


Die Jardins Musicaux, die Cinémathèque suisse und die Zauberlaterne präsentieren gemeinsam «Der Zirkus» auf der grossen Leinwand. Das Orchester der Jardins Musicaux, unter der Leitung von Valentin Reymond, begleitet die Vorstellung live mit der Musik, die Charlie Chaplin eigens für den Film komponiert hatte.

Donnerstag, 17. August, 20.00 Uhr
Kino Rex, Biel
Dauer der Vorführung: ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten

Ein kleiner schnauzbärtiger Mann wird von einem Polizisten verfolgt und platzt in eine Zirkusvorstellung herein. Ungewollt sabotiert er die Zirkusnummer des Zauberers… So beginnt Chaplins «Der Zirkus» (1928). Zweifellos ist dieser Film, für den er im Alter von 79 Jahren eine neue Filmmusik komponiert hatte, sein verkanntes Meisterwerk. Darin vergeltet Charlie Schlag auf Schlag Böses mit Gutem, und dies mit unvergleichlicher Grazie!

Eintrittskarten für diese Vorstellung werden für die Mitglieder der Zauberlaterne offeriert!
Um für ihre Kinder eine Einladung zu erhalten und ihren Erwachsenenplatz zum Preis von CHF 29.- zu reservieren, rufen Sie auf 032 889 36 05 an, und zwar von Montag bis Freitag von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17 Uhr (ab dem 3. bis 28. Juli nur nachmittags), oder reservieren Sie Ihre Plätze per E-Mail an billetterie@jardinsmusicaux.ch. Achtung: Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Reservationen sind obligatorisch. Nicht abgeholte Eintrittskarten werden 30 Minuten vor Beginn des Spektakels wieder zum Kauf freigegeben. Die Vorführung dauert ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten.

Unter folgendem Link können Sie das komplette Programm von Jardins Musicaux einsehen: www.jardinsmusicaux.ch