Jobs

 

Beim Dachverein der Zauberlaterne (DVZL) arbeiten


Der Dachverein Die Zauberlaterne, Filmklub für Kinder, sucht eine/n

Sekretär/in (80%, zweisprachig D/F)

Tätigkeiten

• Organisation der jährlichen Vereinsgeneralversammlung
• Administration / Logistik / Organisation des Projekts «Die Kleine Laterne»
• Organisation der Vereinsadministration und -archivierung
• Sicherstellung der Betreuung der laufenden Geschäfte (Korrespondenz, Briefe, Telefonauskünfte)
• Überprüfung von Zahlungen und Klubabrechnungen
• Aktualisierung der Büroagenda (Sitzungen, Ferienabwesenheiten und Arbeitsplatzänderungen)
• Einberufung und Protokollierung der Sitzungen
• Unterstützung der unterschiedlichen Abteilungen des Dachvereins
• Buchhaltungsführung einzelner Klubs (Interimsvertretung)
• Administrative Unterstützung bei Subventionsanträgen

Profil

• Kaufmann EFZ / Kauffrau EFZ oder vergleichbare Ausbildung (Buchhaltung, Finanzen oder Administration)
• Muttersprache Schweizerdeutsch, Französisch fliessend (Niveau B1)
• Gute Auffassungsgabe, Organisationsgeschick, ausgezeichnete Sozialkompetenz und Motivationsfähigkeit
• Initiative, verantwortungsbewusste und stressresistente Persönlichkeit, die es gewohnt ist Prioritäten zu setzen
• Ausgezeichnete Kenntnisse von gängigen Büro- und Buchhaltungsprogrammen
• Interesse an Kultur und Kulturvermittlung

Bedingungen

• Arbeitsort: Neuchâtel
• Arbeitsbeginn: nach Vereinbarung

Kontakt

Bitte schicken Sie das komplette Bewerbungsdossier (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto und Arbeitszeugnisse) auf Französisch oder Deutsch bis spätestens am 2. Juni 2017 per E-Mail an i.vallotton@lanterne.ch


Der Verein #cine sucht eine/n

Der Verein #cine wurde im April 2017 auf Initiative der Zauberlaterne gegründet und beabsichtigt, ein Pionierprojekt zur Kinosensibilisierung von Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren zu entwickeln und durchzuführen. Die Durchführung des Projekts sieht eine Pilotphase von Herbst 2017 bis Sommer 2018 vor, während der eine Serie von Kinovorführungen in folgenden acht Städten durchgeführt wird: Lausanne, Freiburg, Sion, Neuenburg, Bern, Luzern, Basel und Zürich.

Für die nationale Koordination dieses Projekts suchen wir ab sofort eine/n

PROJEKTVERANTWORTLICHE/N

befristete 50%-Stelle oder Mandat

Stellenbeschreibung
• Nationale Projektkoordination (fr/dt)
• Pflege des Partnernetzwerks (Kinobetreiber/innen, Filmverleiher/innen, Geldgeber/innen)
• Überprüfung und Begleitung der lokalen Organisationsgruppen
• Organisation der Kinovorstellungen
• Entwicklung der Vereinfinanzen
• Finanzielle Überwachung und Buchhaltungsführung des Projekts
• Laufende Korrespondenz
• Redigieren von Texten und Übersetzungen für die externe Kommunikation (Berichte, Newsletters, Webseite)

Profil
• Gute Deutsch- und Französischkenntnisse (Bewerber/innen mit ausgezeichneten Deutschkenntnissen werden bevorzugt)
• Erfahrungen mit Vertreter/innen der Kinobranche (Produzent/innen, Kinobetreiber/innen, Verleiher/innen) bzw. gute Kenntnisse der audiovisuellen Branche
• Kaufmännische Ausbildung oder praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich
• Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (Word, Excel); Basiskenntnisse mit Photoshop und InDesign von Vorteil
• Präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Vertrautheit und Gewandtheit mit administrativen Aufgaben

Besonderheiten
Das Pflichtenheft kann je nach Profil der Kandidatin / des Kandidaten angepasst werden. Der Arbeitsort wird mit der Kandidatin / dem Kandidaten festgelegt (Arbeit von zuhause, am Standort des Vereins, etc.).

Bewerbungsdossier
Das vollständige Bewerbungsdossier kann auf Deutsch oder Französisch auf folgender Adresse per Mail eingereicht werden: asso.hashtag.cine@gmail.com.

Einreichefrist
Bewerbungen werden nur bis zum 2. Juni 2017 angenommen.


Als Freiwillige/r bei der Zauberlaterne mithelfen!

Für die durchführung der 9 Vorstellungen pro Jahr sucht die Zauberlaterne regelmässig Freiwillige.

Dieser Beitrag ist ebenfalls verfügbar in: Französisch